© Peiline

0

Die Einzel- und Vereinswettkämpfe in der Gymnastik sind nicht mehr aus den Wettkampfangeboten der verschiedenen Anlässe wie Cups, regionale oder kantonale Meisterschaften, sowie an den Turnfesten wegzudenken. Es werden Einzelwettkämpfe und «Kür zu Zweit» angeboten. Die tollen, einfallsreichen und ausdrucksstarken Choreografien der Vereinsgymnastik sind an den beiden Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen (Aktive und Jugend) sowie an Turnfesten zu bewundern. Die Sportart Gymnastik ist als Ressort in der Abteilung Breitensport eingegliedert. Die traditionelle und kreative Sportart bewegt tausende von Turnerinnen und Turner jährlich. Musik, Tanz und vielseitige Bewegungsformen sind gefragt.

 

Zur Gymnastik im STV gehören folgende Disziplinen:

 

Einzelwettkämpfe: Über alle Altersstufen (Jugend, Aktive, 35+)

•Einzel

•Zu Zweit

•Gymnastik Teste 1-7 (Jugend Teste 1-3, Aktive Teste 4-7)

•Vereinswettkämpfe: Über alle Altersstufen (Jugend, Aktive, 35+)

 

•Grossfeldgymnastik

•Kleinfeldgymnastik

•Gymnastik Bühne

 

Alle Gymnastinnen können mit oder ohne Handgerät aufgeführt werden. Folgende Handgeräte sind möglich: Ball, Band, Keulen, Seil, Reifen, unkonventionell oder mehrere Handgeräte.

Über die Gymnastik